FANDOM


Nemu Takara

Takara PP

Name (Kanji): 宝 ねむ
Name (Romaji): Takara Nemu
Status: lebendig
Geschlecht: Männlich
Haarfarbe: Hellbraun

Nemu Takara ist ein ruhiger und mysteriöser Charakter, der eine Sockenpuppe trägt. Er verwendet Bauchredekunst, um mit seiner Puppe sprechen zu können, und er ist in der Regel sehr grob zu seinen Mitschülern. Obwohl, er für seine am Anfangs ausgebende Ex-Lesitung, werden die Mächte von Nemu offenbart, um diesem eines oberen Exorzisten der ersten Klasse gleichwertig zu sein. Er wird von Mephisto als ein 'Vorsitzender' für die Gedrängestudenten angestellt.

AussehenBearbeiten

Unbenannt

Takara und seine Sockenpuppe.

Takara ist klein, nur ein bisschen Größer als Konekomaru und trägt die typische Akademie Uniform der Heiligkreuz-Akademie.Er wird immer mit seiner Sockenpuppe gesehen. Was wahrscheinlich sein Markenzeichen ist.

Takara hat hellbraunes Haar. Sein Haar ist sehr lockig und ungepflegt. Seine geschlossenen Augen lassen ihn schläfrig aussehen.

PersönlichkeitBearbeiten

Nicht viel ist über Takara bekannt. Er hat zur Gruppenanstrengung in der Ex-Leitungsprüfung nicht beigetragen. Jedoch, wenn er mit seiner Sockenpuppe spricht, sind die Stimme und der Ton gewöhnlich sehr grob. Die Stimme, die er mit seiner Sockenpuppe verwendet, ist ein bisschen hoch, während seine normale Stimme um den Wurf von Konekomaru niedriger ist. (In der Episode 23 hat Nemu statt seiner Puppe gesprochen) Er zielt gewöhnlich darauf, Leute zu verletzen, und sorgt sich nicht um seine Kameraden . Er hat auch keine Rücksicht für seine Ältesten wie Shura und ignoriert gelegentlich ihre Fragen.


ZusammenfassungBearbeiten

Heilligkreuz AkademienkreisbogenBearbeiten

Takara ist zum Ersten mal gezeigt, als sich Rin Okumura in der Heilligkreuz Akademie eingeschrieben hat. Takara wurde Fortgesetzt (im Anime/Manga erhalten geblieben.), im Vordergrund zu erscheinen, und wurde überall in der Reihe erwähnt. Während er nicht mehr erschienen ist als ein paar Male, ist die Behandlung zusammen mit anderen erhaltend. Er wurde mit Konekomaru während der Suche nach dem Geist im Mepphy-Land paarweise angeordnet, aber keiner der zwei wurde bis die Zeit des Geschehnis gesehen, als sie alle in einer Gruppe waren, an dem Punkt Takara noch gerade still im Vordergrund gestanden hat.

TrainingslagerkreisbogenBearbeiten

Takara wurde später während der Waldausbildung gesehen. Er wird gesehen, in den Wald und gemäß Kamiki Izumo geratend, war er der erste der zurück mit seiner Hakenlaterne war. zeigend, dass er mächtiger ist, als er scheint.
180px-Takara

FüllerkreisbogenBearbeiten

Zeichen: Ereignisse, die in diesem Kreisbogen vorkommen, sind nur im Anime und setzen Kanonmaterial nicht ein.

Im Kyoto Missionskreisbogen hat Takara gerade still im Vordergrund gestanden. Er wurde jedoch von Shura in einem Gespräch mit Mephisto erwähnt. Es scheint, dass Takara in der Akademie auf dieselbe Weise gekommen ist, wie Shura für eine Art Mission.

Heilligkeuz AkademikreisbogenBearbeiten

Im Anschluss an das Fest wird es von einem festgenommenen Spion von Illuminati offenbart, dass Izumo für die Festnahme von der Organisation ins Visier genommen worden ist. Izumo wird von Nemu und Blättern mit ihm genähert, um weiter nachzuforschen, nachdem er andeutet, dass er ein Spion von Illuminati ist. Er bestätigt später anscheinend das ier, und sie kämpfen mit ihrem familiars. Nemu überwältigt leicht Izumo und bereitet sich vor, sich ein verheerender Schlag zu befassen, bevor Renzo Shima dazwischenliegt und Izumo rettet, sich als ein mächtiger Zähmer im Prozess offenbarend. Kampf von Nemu und Shima bis zu Shima schafft, ihn zu überwältigen, ihn zwingend, seine Augen zu öffnen, wenn Shima ihn unten befestigen ließ. Shima wird erschreckt, wenn er Augenkontakt mit Nemu und withraws vom Kampf mit ihm herstellt, während er sich offenbart, um der wahre Spion für Illuminati zu sein.

Nemu ist für die Behauptung von Luzifer des Krieges gegen die Wahre Böse Ordnung anwesend

Es wird später von Mephisto Pheles offenbart, dass Nemu ein Teufelsaustreiber ist, den er von "einem Dritten" angestellt hat. Sein aktuelles Sachkenntnisniveau legt ihn als ein oberer Exorcist der ersten Klasse, bedeutend, dass er mächtiger ist als alle aktuellen Ex-Leitungen. Er wird von Mephisto damit beauftragt, der "Vorsitzende" für die Gruppe zu sein, nachdem sie Ordnungen erhalten haben, Illuminati zu jagen und Izumo zu retten.

Powers & AbilitiesBearbeiten

Takara ist in der Lage, jede Puppe aufzufordern und zu kontrollieren, wegen dessen er sich einen "Marionettenmaster" nennt. Seine Sachkenntnisse sind, wie er über dem normalen Niveau von den meisten Exorcist sagt, obwohl er nicht vom meister Niveau noch ist. So viel, so dass er Gedrängeschule als eine 'Zeitverschwendung' betrachtet

RelationshipsBearbeiten

Takara hat keine bemerkenswerte Beziehung mit dem aktuellen Wurf gemacht, er sitzt immer auf der Seite und spricht viel nicht. Die meisten anderen Studenten ignorieren ihn gerade, aber Ryuji Suguro hat wirklich ein Problem mit seiner fremden Einstellung, der er grob mit seiner Puppe antwortet. Sogar Konekomaru hatte auf ihn eingeschlagen, um nur zurückgehalten zu werden. Er ist eine Bekanntschaft oder Freund von Shura, aber diese Beziehung soll noch im Detail erforscht werden.


TriviaBearbeiten

  • Takara (宝) bedeutet "Schatz". Nemu (ねむ) bedeutet "schläfrig".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki